Große Bäuche und kleine Kinder

An dem Tag, als ich meine ersten Prenatal- und Postnatal-Yogakurse halten sollte, war ich wahnsinnig nervös. Und das, obwohl ich in den vergangenen 1,5 Jahren wöchentlich mehrere Yogakurse und private Yoga-Einzelstunden gehalten hatte und mich die Prenatal-Postnatal-Yogalehrerausbildung bei Patricia Thielemann in Berlin super auf meine neue Aufgabe vorbereitet hatte. Aber irgendwie war dies eine neue, eine andere und eine besondere Herausforderung, denn unterschiedlicher können zwei Kurse und die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen kaum sein: einerseits durfte ich im Postnatal-Kurs mit Frauen arbeiten, die gerade ein Kind geboren hatten und mit Hilfe von Yoga wieder etwas für sich selbst, ihren Körper und besonders ihre „Mitte“ tun wollten. Andererseits begleitete ich die Teilnehmerinnen im Prenatal-Kurs ein Stück in ihrer Schwangerschaft auf dem Weg zur Geburt und konnte miterleben, wie eben diese „Mitte“ von Woche zu Woche wuchs. 🙂

Es war toll zu sehen, wie die Frauen im Prenatal-Kurs trotz des von Woche zu Woche größer werdenden Bauchs die Körper- und Atemübungen mit viel Hingabe und Energie mitmachten und sich konzentriert auf die Geburt vorbereiteten.

Besonders spannend fand ich zudem, dass die Kinder der Teilnehmerinnen im Postnatal-Kurs dabei waren. Wenn Kinder mit im Kursraum sind wird Yoga sehr lebensnah, noch lehrreicher und ‚unesotherisch‘: Da müssen manchmal vorbereitete Pläne und Ideen umgeschmissen und angepasst werden. ‚Hunger‘ gewinnt gegen den ‚herabschauenden Hund‘. Und man kann sich intensiv darin üben, ein wenig Ruhe und Gelassenheit zu finden, auch wenn um einen herum das pure Leben tobt. Und wenn mal gar nichts mehr hilft, gibt es immer noch Humor oder, wie eine Mutter in ihrem Feedback-Bogen so passend schrieb: „Erstmal durchatmen… und dann alles andere“ 🙂

Nach fast 5 Monaten Prenatal- und Postnatal Yogakursen, mache ich eine kurze Sommerpause. Ich freue mich schon auf die neuen Kurse, die voraussichtlich ab dem 04.09.2013 starten. Die genauen Uhrzeiten, Daten etc. werden demnächst auf meiner Website bekannt gegeben. Wer Interesse am oder Fragen zum Prenatal- oder Postnatal-Yoga hat, kann mich gerne kontaktieren unter ilke@mypersonalyogi.de.

Ich möchte allen Teilnehmerinnen der Prenatal- und Postnatal-Yogakurse für ihre Teilnahme, ihr Vertrauen und die tollen Feedbacks bedanken. Ich habe viel von euch lernen dürfen und hoffe, dass auch ihr aus den Kursen etwas für euch mitnehmt.

Vielen Dank und bis hoffentlich bald, Ilke

Weitere Feedbacks auf http://www.qype.com/place/2696467-My-Personal-Yogi-Yoga-Personal-Training-Coaching-Frankfurt-am-Main

Kommentare sind geschlossen.