Ein einfühlsames Programm für Frauen mit Kinderwunsch.

Kinderwunsch Yoga

Das Thema Kinderwunsch-Yoga ist für mich ein Herzensthema. Denn ich weiß aus eigener Erfahrung was es bedeutet, über viele Jahre einen Kinderwunsch zu haben. Ich weiß, wie es sich anfühlt immer wieder zu hoffen, kenne die Enttäuschungen und (Selbst-) Zweifel, den körperlichen und seelischen Stress, den die Situation mit sich bringt. Und ich kenne die unendliche Dankbarkeit, wenn der Wunsch in Erfüllung geht. Deshalb kam nach der Geburt meines ersten Sohnes 2014 in mir der Wunsch auf, meine Erfahrungen mit anderen betroffenen Frauen zu teilen und sie auf ihrem Weg ein Stück zu begleiten. Ich möchte betroffenen Frauen helfen, mit ausgewählten Yogaübungen, Atemübungen, Meditation und Selbstreflexion einen besseren Zugang zu sich selber und neues Vertrauen in den eigenen Körper zu bekommen. Die körperlichen Übungen und Mentaltechniken sollen den Frauen helfen in sich hinein zu spüren und Widerstände, Blockaden, Ängste und Sorgen wahrzunehmen, die sie vielleicht im Hinblick auf das Thema Kinderwunsch haben und lernen, damit umzugehen und sie idealerweise aufzulösen.

Mir ist bewusst, dass das Thema Kinderwunsch ein sehr sensibles Thema ist, das mit vielen Hoffnungen und Wünschen verbunden ist. Mir liegt es fern, diese Situation auszunutzen und Versprechungen zu machen, die ich nicht halten kann. Deshalb ist es mir ganz wichtig zu betonen, dass Kinderwunsch-Yoga bitte keinesfalls als „Anleitung zum Schwanger werden“ oder eine Schwangerschaftsgarantie betrachtet oder missverstanden werden sollte. Das kann weder ein Yoga-Programm noch ich leisten. Stattdessen möchte ich helfen, den Körper zu stärken, den seelischen Stress zu mindern und ein offenes Ohr zu haben für eine Situation, die für viele ein Tabuthema ist und deshalb oft verschwiegen wird.

Aktuell biete ich Kinderwunsch-Yoga nur im mehrwöchigen Einzelunterricht an. Sollten jedoch mehrere Anfragen kommen, die Interesse an einem Kleingruppenkurs haben (max. 5 Teilnehmerinnen), kümmere ich mich gerne um die Organisation von Räumlichkeiten etc.
Wenn du dich und deine Situation in diesem Text erkannt oder noch weitere Fragen hast, dann kontaktiere mich gerne!